Montag, 21. März 2011

Endlos Biken

Endlos Biken , wenn man nur könnte, mit dem Slayer wär es möglich.

Ich dachte vor 3 Jahren das Altitude wär das perfekte Bike mit der am besten passenden Sitzposition für mich, aber jetzt, neee, das Slayer, unglaublich.

Am Sonntag hatte ich nur kurz Zeit für eine Ausfahrt, max. 2h und wenn dann nur am Morgen. Um 09.00Uhr sass ich schon auf dem Bike in Richtung Muniberg. Wie schon am Freitag Abend auf der ersten Sitzprobe rund ums Haus fiel mir diese Zentrale Position auf, auf welchem man Platz nimmt beim Slayer, aber da waren es nur etwa für 5min.
Hab noch nie so eine Zentrale Sitzposition erlebt wie beim Slayer, es fühlt sich zwar extrem kurz an, aber man hat nie das Gefühl nach vorne über zu kippen.
Beim Altitude versuchte ich immer wieder solch eine Position zu finden, sei es mit anderem Vorbau oder Lenker, fand sie aber nicht. Lenker und Sattel sind fast auf gleicher Höhe, optimal für den Rücken.

Hab das Slayer ja an der EuroBike schon besichtigt, da aber nur das 70er in Matt-Schwarz, das 50er hab ich nur auf Bildern gesehen. aber der Lack hat mich Positiv überrascht wie viel Glitzer und Glämmer er beinhaltet, und wenn die Sonne noch dreinscheint sieht man den Grünstich.

Slayer

Die Gabel arbeitet überraschend gut, spricht schon von Anfang an feinfühlig an, kein Knirschen oder andere Geräusche wie damals die 32er Float am Altitude.
Der Hinterbau ist um einiges Steifer und hat noch Reserven was den Federweg angeht und auch mal den eint oder anderen Fahrfehler verzeiht.

Am Sonntag war noch nicht all zu schnelles Abwärtsfahren möglich, da die Bremsbeläge noch nicht eingefahren waren.

Die 2h Stunden von der erten Ausfahrt waren leider viel zu schnell vorbei, und der Nachmittag gehörte der Familie...

happy birthday Kurt 65.

Kommentare:

  1. Ja, das sieht auch wirklich nach Spass aus. Soll das Slayer denn das Alti ersetzen, oder ergänzen?

    AntwortenLöschen
  2. geplant war das Slayer als ergänzung, aber im moment fühl ich mich darauf so wohl und das kleine mehrgewicht von den, jetzt noch, 900g, ist auch nicht gross spürbar, dass ich nichts anderes mehr fahren möchte.
    Altitude behalt ich vorerst mal, mal schauen was das Jahr noch alles bringt.

    AntwortenLöschen