Sonntag, 15. März 2009

Süchtig nach ...

Höhenmetern. Mit meinem neuen Bike macht endlich das Bergauffahren wieder spass.



ein paar Details :

Rahmen ; Rocky Mountain Altitude 50
Grösse 19" Federweg 140mm

Gabel ; Fox 32 Float RL 15QR

Custom teile ;
Chris King Steuersatz / Innelager
Race Face Deus XC Vorbau / Lenker /Kurbeln
Schaltung ; Sram X.9 / GripShift X.O
Bremsen ; Avid Juicy Carbon / Goodridge / 203/185mm
Laufradsatz ; Easton Havoc / Maxxis Ardent 2.25" / StansNoTubes
Sattel und Stütze wurde bereits gewechselt, siehe unten ; Crank Brothers Joplin / Selle Italia SLR, vom Slayer SS geklaut

Gewicht ; 12.784kg


Kommentare:

  1. Einen sehr schönen Flitzer hast du da (wie erwartet) wieder zusammengebaut. Und dass es mit den 12.7 Kg etwas besser aufwärts geht also mit dem SS ist ja auch nicht so verwunderlich.
    Mit einer weissen Talas (wenn du eine findest) und schwarzen Bremsen wäre es perfekt.
    Wie kommst du mit dem Gripshift zurecht?

    AntwortenLöschen
  2. eine weisse Talas wäre dann schon wieder zu viel weiss, und absenkbares braucht man in diesem bike wirklich nicht.
    bremsen, vllcht kommen dann i`wann doch mal Elixir CR ran
    GripShift, bevor ich vor 2-3jahren zu den Sram Triggern wechselte, fuhr ich nur GripShift, von daher ist die umstellung nicht gross. hab eingentlich nur aus gewichts gründen zu jenen gegriffen, man spart mind. 100g mit den GripShift im vergleich zu den Triggern

    AntwortenLöschen
  3. Hmm, da hast du wohl auch wieder recht. Wäre aber noch interessant anzusehen mit einer weissen Gabel.

    Von der Elixir hört man ja viel gutes. Und schön sieht sie auch noch aus.

    Gripshift ist wohl Geschmacks- und Gewohnheitssache. Ich würde mir die nie freiwillig ans Bike montieren, aber manchmal gibts einfach keine alternative..

    AntwortenLöschen
  4. GripShift ist simpel und einfach, da ich schon mehr als ein jahrzehnt Sram fahr ist die 1:1 übersetztung,Schalthebel:Schaltwerk, schon bei mir eingeprägt, beim montieren das einfachste und beim schalten sowiso auch

    Elixir, ich weiss jetzt nur noch nicht ob bei dieser Goodridge leitungen schon montierbar sind

    AntwortenLöschen