Mittwoch, 25. April 2012

Kleiner E-Bike test

Hatte heute die Möglichkeit 2 E-Bikes zu vergleichen, beide in der 45km/h Variante, die da waren

Tour de Suisse Impuls TR
Ibex mit Bosch antrieb

E-Bike test


Meine Meinungen über dies 2 E-Bikes

Das TDS Impulse;
+ der Antrieb ist spürbar leichter, kein ruckeln
+ Unterstützungsstufen sind einfach einstellbar, von 0% - 200% über ein Drehrad am Display
+ mit 2 Akkus ausrüstbar, die Strom spenden
+ Rahmenfarbe wählbar
- das Hohe Gewicht, bei langsamen Fahrten kipp Gefühl
- das Display ist nicht entfernbar
- der Preis, das getestete ca. 5100.-SFr.
- der Antrieb, von TDS entwickelt und anscheinend noch immer nicht fehlerfrei (die neuste Macke sei das beim Ladegerät ?! )  




+ Spürbar leichteres Gesamtgewicht, etwa 4kg im Vergleich zum TDS
+ Preis, je nach Ausstattung und Modell ab 3299.-SFr., das getestete 4199.-SFr. 
+ Bosch Antrieb, wird von mehr als 30 Velo Herstellern damit ausgestattet, Ersatzteile und Qualität Top.
+ Bedien Display entfernbar
+ Akku und Veloschloss haben den selben Schlüssel
+ zeigt die noch möglich fahrbare Reichweite an, auf dem Display 
+ Rahmenfarbe wählbar
- man spürt und hört den Antrieb   
- zwischen 12 verschiedene Unterstützungs Moduse wählbar,  Eco, Tour, Sport, Speed + je drei verschiedene Levels 
-/+ der Riesige "Klotz" unter dem Tretlager, Optisch nicht so der Hit, vorteil; der tiefe Schwerpunkt   

















ich hab mich für das Ibex entschieden...
Der Bosch Antrieb, die Grosse Farbpalette und der Preis haben mich überzeugt...

Dank an Cello-Velo in Liestal fürs Testen


Weiterer Verlauf ;
- Meine Kaufentscheidung
- 1 Jahr IBEX E-bike



Kommentare:

  1. E-Bikes? Was ist den da passiert...

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mich für das Impuls entschieden ;) Werde es nächste oder übernächste Woche erhalten. Dann ist alles lieferbar ohne Macken. Gebraucht wird es von mir hauptsächlich geschäftlich.
    Ein ausführlicher Test in meinem Blog folgt. Zuest wird es aber ausgiebig getestet.
    Hast du wirklich auch eins gekauft?

    AntwortenLöschen
  3. gekauft hab ich noch keins, es fehlt mir noch etwas das "Münz" dazu :-/ aber so gegen Mitte des Jahres ist eins geplant...

    zum Impuls; der Kollege der heute auch dabei war hat, eine der ersten Versionen, vom Impuls vor gut einem Jahr schon mal getestet, und danach auch Bestellt... und Wartet bis Heute noch... und jetzt da das neue Ibex-Bosch zur Verfügung stand, konnten Wir eine Vergleichs fahrt machen... sowie ich, entschied Er sich auch, dass das Ibex das besseres von den zweien ist und wird vermutlich die Bestellung ändern. Beim Ibex gibt es im Moment zwar auch eine Wartezeit von 5 Wochen...

    AntwortenLöschen
  4. Interessant. Ich hab an den letztn bike days in solothurn ebenfalls ein bike mit dem bosch motor probiert (haibike), und hatte auch einen sehr guten eindruck davon. Insbesondere das moderate gewicht im vergleich zum stromer ist mir positiv aufgefallen

    AntwortenLöschen