Samstag, 31. Juli 2010

Cove Umbau

Der Cove Umbau war erfolgreich, *jeah*Freudeherrscht*

Am Morgen noch schnell ein paar Bilder geschossen, so lang es noch Sauber ist.

Die Freeride - Touren Version

Cove FR-Version

mit den Neuerungen;
- 2 Kettenblätter 36 - 22
- Umwerfer Shimpanso XT
ev. wechsle ich noch gegen einen Sram, i`wo muss noch einer Rumliegen.
- Straitline Bash bis max. 36z.
- Neue Schaltzüge und Hüllen
- Gravity Dropper Descender 4" Multi in 425mm Länge

Die Bike-Park Version

Cove Bike-Park version

- mit der Kurzen RaceFace Stütze

Am Nachmittag gab es dann noch eine kurze Probe und Einstellfahrt der Neu-Teile.

sichtern

Dank dem kleinen 22er Kettenblatt lässt sich jetzt das Bike, auch mit seinen 18kg+, noch relativ leicht den Berg hochbewegen. Zuvor nur mit dem 36er KB war das nicht wirklich sehr entspanntes Fahren. Auch dank der Gravity Dropper ist Geometrie bergauf noch angenehm, denn es gibt leider nicht all zu viele Sattelstützen welche länger als 400mm sind.

Kommentare:

  1. Gratulation, sieht echt gut aus! 22/36 ist ideal zum biken.

    AntwortenLöschen
  2. Schick sieht edel aus. Was ist das denn für eine Gabel?

    AntwortenLöschen
  3. Danke
    die Gabel ist eine Marzocchi 66 RC-3 mod. 2009 - Tuned by me
    ;-)

    AntwortenLöschen